Dr. med. Vera von Bodungen

Dr. med. Vera von Bodungen

1978 geboren in München, verheiratet, 2 Kinder

Qualifikationen und beruflicher Werdegang


1997:
Abitur, Maximiliansgymnasium München

1998 – 2004:
Studium der Humanmedizin an der Ruprecht-Karls-Universität in Heidelberg und an der Charité, Berlin (Auslandsaufenthalte in Frankreich und den USA)

2004:
Approbation

2007:
Promotion in der Klinik für Neurochirurgie der Charité Universitätsmedizin, Berlin

2005 – 2010:
Weiterbildung Frauenheilkunde und Geburtsmedizin, Universitätsfrauenklinik der LMU München

2010:
Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe

2011 – 2018:
Oberärztin, dann leitende Oberärztin, Universitätsfrauenklink der LMU München, Tätigkeitsschwerpunkt Senologie

2019 – 2020:
Gynäkologische Praxis in München